News aus der Volksmusik und Schlager Welt

Tammy

Dad i di (net so liab ham)

Tammy

Dad i di (net so liab ham)

Wer kennt das nicht?

Der geliebte Partner hat so seine kleinen Macken, die einen manchmal zum Wahnsinn treiben können, aber die nimmt man halt dann eben in Kauf, weil die Liebe so gross ist. Darüber singt TAMMY auf ihrer neuen Single „Dad i di (net so liab ham)“, übersetzt ins hochdeutsche: „Würde ich dich(nicht so lieb haben)“. Dieser fetzige Ohrwurm 
aus der Feder von Willy Klüter, Manfred Hochholzer und Jutta Staudenmayer ist eine weitere 
Auskopplung aus Tammy´s Album #1. 

 

Quelle: Blue Marlin Records

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.