fbpx

Die Musikkapelle Silz wurde um 1800 gegründet und kann auf eine mehr als 200 jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Seit der Gründerzeit haben aktive und rührige Funktionäre mit begeisterten Musikanten die Pflege der Blasmusik vollzogen und hervorragende Leistungen vollbracht. Ihnen ist es zu verdanken, dass die Musikkapelle Silz heute diesen Stellenwert bei der Bevölkerung aus nah und fern genießt.

MUSIKKAPELLE SILZ
Albumrelease „Weihnachtlich-besinnlich“
VÖ 1.12.2019

Helmut Gruber, Kapellmeister
Der gebürtige Stamser leitet seit mittlerweile 2009 die Musikkapelle Silz. Gruber trat 1988 der MK Stams als Flügelhornist bei. Von 1999 bis 2001 absolvierte er den viersemestrigen Blasorchesterlehrgang. Seine erste Kapellmeistertätigkeit war bei der Musikkapelle Ötztal-Bahnhof, deren musikalischer Leiter Helmut Gruber von 2002 bis 2007 war. Fortbildungen sind Gruber wichtig. So erlangte er unter anderem 2016 das goldene Stabführerabzeichen. Die Idee, eine weihnachtliche Blasmusik-CD mit einer Mischung aus Ensemble-Klang und dem Blasorchester der MK Silz aufzunehmen, entstand bereits im Jahr 2016. Zum 10-jährigen Kapellmeisterjubiläum wurde die CD-Aufnahme in die Tat umgesetzt.

Peter Walser, Obmann
Die Musikkapelle Silz ist mittlerweile einer der größten Klangkörper im Musikbezirk Silz. 67 Musikantinnen, Musikanten und Marketenderinnen sind Teil der Kapelle, die bereits seit dem Jahr 1800 besteht und somit 2020 das 220-Jahr-Jubiläum feiert. In den letzten Jahren setzte die MK Silz vermehrt auf ungewöhnliche Projekte. Ein neuer Höhepunkt ist die Produktion der CD „Weihnachtlich – besinnlich – Musikkapelle Silz“, die in akribischer Feinarbeit in die Tat umgesetzt wurde. Das Engagement der einzelnen Ensembles und der gesamten Kapelle lassen das breite Klangspektrum einer Tiroler Musikkapelle erleben. Das hohe Niveau der Ausbildung, aber auch der Wille der arrivierten Musikantinnen und Musikanten sich ständig weiter zu entwickeln, zeigen sich in der bunten und vielfältigen Stückauswahl der CD. Als besonderes Zeitdokument begleitet sie durch die Tage rund um Advent und Weihnachten mit besonderen Blasmusikklängen aus verschiedenen Genres, Ländern und Zeitaltern. Die Musikkapelle Silz wünscht viel Freude bei diesem Klangerlebnis.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.