Jenny van Bree

Jenny van Bree – Amore


Sie ist längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Nach ihrem Blitzstart im Jahre
2017 veröffentlichte die hanseatische Songschreiberin Jenny van Bree ihr
Debütalbum Zeitlupenmoment, welches komplett in Eigenregie entstanden ist
und eroberte sogleich die Schlagerbranche wie im Flug!

 

Mit einer Generalüberholung des altbekannten Schlagersounds brachte die
tätowierte Powerfrau frischen Wind in die deutschen Radios. Ob auf Tournee
mit Nino de Angelo, auf großen Gigs mit Claudia Jung oder Michelle – auf der
Bühne und in der Presse, sowohl im TV als auch in den Printmedien, es gab
Einiges von ihr zu hören.
In diesem Jahre geht sie direkt mit großen Schritten weiter und produziert
(sowohl aus Songschreiberin als auch als Sängerin) gerade ihr zweites Album
mit keinem geringeren als dem Dieter Bohlen Co-Produzenten und hoch
ausgezeichnetem Lalo Titenkov. In der Hitschmiede Studio 17 vermischen sich
zwei kreative Geister miteinander, die aus der Schlagerbranche nicht mehr
wegzudenken sind und wieder entsteht etwas ganz Neues und Wunderbares!
Am 13.06.18 wird die erste Single „Amore“ ausgekoppelt und zeigt ganz
deutlich wie moderner und dennoch traditionsbewusster Schlager auch klingen
kann.

 

SÄNGERIN UND SONGWRITERIN AUS HAMBURG

Im Jahre 2017 veröffentlichte Jenny ihr selbst produziertes Schlager-Pop Debütalbum „Zeitlupenmoment“.

Es folgten diverse Fernsehaufzeichnungen- und Liveauftritte sowie Tourneen mit namenhaften Künstlern wie Nino de Angelo in ganz Deutschland sowie eine ständige Radio Präsenz. Seit 2018 arbeitet Sie mit dem Hit Produzenten Lalo Titenkov (DSDS, Modern Talking, Catterfeld, Klaws, Berg, Fischer, Kaiser) zusammen, veröffentlicht mit ihm gemeinsam neue Schlagermusik und schreibt Songs für namenhafte Schlagerkünstler.

 

 



Radio Volksmusikpur

Musik aus der Heimat

Current track
TITLE
ARTIST